Startseite AELF Bayreuth

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Bayreuth. An unserem Amt befinden sich die überregionalen Fachzentren Pflanzenbau, Rinderzucht sowie Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.
 Unsere Ansprechpartner

Meldungen

Stand: 17.08.2017
Ergebnisse des ersten Schnitts Grassilage 2017 in Oberfranken

Silageernte

Die Anzahl der Proben ist bei der Grassilage ersten Schnittes nun aussagekräftig. In den Erntefenstern konnte der erste Schnitt in Oberfranken ausreichend angewelkt werden, wie die Trockenmassen mit 342 g/kg FM im Durchschnitt zeigen. Allerdings sind die Rohaschegehalte mit durchschnittlich 102g /kg TM ein Zeiger für Verschmutzungen im Silostock.  Mehr

Informationen für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer
Bildungsprogramm Waldwirtschaft 2017/ 2018

Waldstimmung
leer vorhanden

Das Programm besteht aus acht Terminen im Lehrsaal mit vier Außenterminen im Wald, Anmeldungen sind jetzt möglich. Veranstalter sind die Forstverwaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Bayreuth im Verein mit den Forstlichen Zusammenschlüssen.  Mehr

Einschleppung vermeiden
Afrikanische Schweinepest (ASP) hat Tschechien und Rumänien erreicht

leer vorhanden

Ende Juli wurde ASP erstmals in Rumänien bei einem Hausschwein nachgewiesen, einen Monat vorher in Tschechien bei Wildschweinen. Ein großes Risiko, die Tierseuche zu verbreiten, sind Lebensmittel aus Haus- oder Wildschweinefleisch. Ein achtlos weggeworfenes Wurstbrot kann ausreichen, um das Virus zu übertragen.  Mehr

Fachtagung am 17. Oktober 2017
Kinderernährung in Bewegung – ein Blick über den Tellerrand

Kind hält Mann in Küche hölzernen Kochlöffel in den Mund

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Tagung des Fachzentrums für Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung am 17. Oktober 2017 in Bayreuth geht unter dem Motto 'Kinderernährung in Bewegung – ein Blick über den Tellerrand' auf Fragen der eigenen Ernährungsbiografie sowie speziell auf die Rolle der Väter für die Ernährungserziehung ein.  Mehr

Ökologische Vorrangflächen (ÖVF)
Vorzeitige Ernte von stickstoffbindenden Pflanzen

Geöffnete Schale einer Blauen Lupine
leer vorhanden

Wer stickstoffbindende Pflanzen als Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) anbaut, muss beachten, dass diese erst nach bestimmten Stichtagen von der Fläche entfernt werden dürfen. Großkörnige Leguminosen müssen sich grundsätzlich bis mindestens 15. August auf der Fläche befinden.  Mehr

Neue Düngeverordnung

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Die neue bundesweit geltende Düngeverordnung ist am 2. Juni 2017 in Kraft getreten. Sie wirkt sich direkt auf die Düngepraxis in der Landwirtschaft aus. Nach der Ernte 2017 sind bereits die neuen Regelungen zur Ausbringung von Düngemitteln, die mehr als 1,5 % Stickstoff in der Trockensubstanz enthalten, zu beachten.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung startet im Herbst 2017
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Außenansicht eines Hofladens
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2017 bis Frühjahr 2018 verteilen.  Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien
Referent/-in für Ernährung bzw. Bewegung werden

Referentin am Rednerpult

© fotolia.com

leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth sucht laufend Referenten/-innen für die Bildungsangebote im Bereich Ernährung und Bewegung, die im Rahmen des Netzwerks Junge Eltern/Familien angeboten werden. Die Zielgruppen sind: Junge Eltern/Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Setting Kita.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© Fotolia.com

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Winter und Frühling gibt es in der Region wieder verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Erleben und entdecken

Grünes Zentrum Bayreuth

  • Gruenes Zentrum

2. September bis 3. Oktober

  • Schriftzug Bayerische Öko-Erlebnistage

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung